Montag, 23. April 2018

Märtyrer von St. Gotthard


Seliger János, bitte für uns.
Am 1. Mai wird die Seligsprechung von János Brenner in Szombathely erfolgen. Als junger Kaplan ist er 1957 in der Nähe von St. Gotthard mit 32 Messerstichen getötet worden.

Für unsere Nachbardiözese ist dieses Fest ein wichtiger Akt des Glaubens. Zehntausende werden dazu erwartet; u. a. der gesamte Konvent der Zisterzienser von Heiligenkreuz.

Mehr dazu auf Diözesanseite von Steinamanger


Caritas-Mitarbeiter holen die Pakete ab.

Erinnerung an unseren Kleiderladen:
Jeden Mittwoch von 9 - 10 Uhr sammeln wir saubere Kleidung und Schuhe. Danke im Namen der Caritas von Szombathely!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen