Mittwoch, 20. Juni 2018

Zukunft säen

In gespannter Erwartung befindet sich unsere Nachbardiözese Graz-Seckau: Am Wochenende steht der Höhepunkt des Jubiläumsjahres an, mit dem 800 Jahre Diözese Graz-Seckau gefeiert werden. Das Herzstück dieses Wochenendes ist der Festgottesdienst am Sonntag am Platz der Versöhnung im Grazer Stadtpark. Dieser wird auch von ORF2 übertragen. Doch das Programm ist weit umfangreicher und beginnt schon am Freitag Nachmittag. An den unterschiedlichsten Orten im Grazer Stadtgebiet gibt es bei verschiedenen Aktivitäten die Möglichkeit, gemeinsam zu feiern und Zukunft zu säen - auch für uns BurgenländerInnen.

Das genaue Programm des Festwochenendes finden Sie hier: Link

6.00 Uhr Morgenlob & hl. Messe
19.00 Uhr Bibelabend (Arche)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen