Donnerstag, 28. September 2017

Hl. Wenzel, bitt für uns!

Heute gedenken wir des Hl. Wenzeslaus von Böhmen (10. Jh.), der der Patron unserer Kirche ist. Sein Vater war Christ und auch er wurde durch seine Großmutter christlich erzogen. Als jedoch sein Vater starb und er noch minderjährig war, übernahm seine Mutter, die die kirchenslawische Tradition förderte und auch heidnischem Vorgehen gegenüber offen war, für ihn die Regierung. Nach seiner Machtübernahme setzte sich Wenzel erfolgreich für die Christianisierung seines Landes ein. Dabei wurde er zunehmend mit dem Widerstand seines Bruders Boleslaw I. konfrontiert, der ihn schließlich während eines Gottesdienstes erschlug. Bald nach seinem Tod begann seine Verehrung als Heiliger und Märtyrer und 1729 wurde er heiliggesprochen.

Zum Weiterlesen


18.30 Uhr Zeit der Stille
19.00 Uhr hl. Messe

Keine Kommentare:

Kommentar posten