Freitag, 22. September 2023

Segen - auch am Wochenende

Segen: Diamantene Hochzeit!
Samstag, 23. Sept.

10.00 Uhr Oldtimer- und Traktorsegnung bei der Gernot Arena
19.00 Uhr Vorabendmesse


Sonntag, 24. Sept.

9.30 Uhr Festmesse bei FF mit Bootsegnung
(Keine Frühmesse)


Dienstag, 26. Sept.
17.00 Uhr Begräbnis


2 Vorarlberger, 1 Referent: Christoph Alton - Konfliktgespräche ohne Verlierer (21. Sept.)



Montag, 18. September 2023

Auseinandersetzungen - ohne Verlierer!

Donnerstag, 21. Sept.
18.30 Uhr Anbetung, 19.00 Uhr Abendmesse
19.30 Uhr Vortrag in der Arche:
Konfliktgespräche
 ohne Verlierer >>>



Freitag, 22. Sept.
9.30 Uhr hl. Messe im Mutter Teresa Haus



"Wenn Engel reisen...." Ziel der Pfarrwallfahrt war Maria Steinparz, kurz vor Melk, in relativer Einsamkeit gelegen. Gediegene Wallfahrtsmesse, gutes Mittagessen, Füße vertreten in Spitz an der Donau und auf der Rückfahrt Einkehr im Buschenschank. Zu bestem Wetter gab es beste Stimmung!

FOTOS




Freitag, 15. September 2023

Deinen Tod, o Herr, verkünden wir

Alles, was fährt, erfährt Segen!
Das Fest Kreuzerhöhung (14. Sept.) ist immer für das Körblereck ein wichtiger Termin, um das Patrozinium der Kapelle zu feiern. Die Nachbarn und Freunde versammeln sich gerne zur hl. Messe und laden zur Agape.

FOTOS


Das Generationen-Café erlebte in dieser Woche sozusagen einen "Goldenen Herbst". In großartiger Atmosphäre wurde getratscht, getanzt, gelacht uvm. Großes Finale ist beim nächsten Termin: 3. Okt. ab 14.00 Uhr!

Fotos Generationen-Cafe


Samstag, 16. Sept.
Pfarrwallfahrt
Keine Vorabendmesse!


Sonntag, 17. Sept.
7.30 und 9.30 Uhr hl. Messe


Donnerstag, 21. Sept.
19.00 Uhr hl. Messe
19.30 Uhr  
Vortrag und Gesprächsabend mit Christoph Alton:
Konfliktgespräche ohne Verlierer>>>



Am Sonntag, 24. Sept. 2023 
9.30 Uhr die Festmesse mit Bootsegnung bei der Stadtfeuerwehr Jennersdorf.


Montag, 11. September 2023

Legatsfest der Weinritter

Gott und dem Wein zu Ehren!
Die Europäische Weinritterschaft - Legat Mons Ferrum - nahm am Sonntag an der hl. Messe teil und konnte im Anschluss zwei neue Mitglieder aufnehmen und eine "Dame" inthronisieren.

FOTOS

 

Dienstag:
14 Uhr Generationen-Café in der Arche - mit Schwung in den Herbst! Herzlich willkommen!

 

Donnerstag:
19 Uhr Patrozinium bei der Körblerkapelle: Kreuzerhöhung
Anschl. Agape


Freitag:
9.30 Uhr hl. Messe im Mutter Teresa Haus

Montag, 4. September 2023

Generationen-Cafe startet nächste Woche in den Herbst

 

Das Grieselsteiner Dorffest findet immer am Beginn des einziehenden Herbstes und des bevorstehenden Schulanfangs statt. Dorfbevölkerung und Gäste werden vom groß(artig)en Verschönerungsverein bedient! Kan. Stadtpfarrer Franz Brei erinnerte im Festgottesdienst mit der Stadtkapelle Jennersdorf an den Blick in die Seele - nicht an Äußerlichkeiten hängen zu bleiben!  

FOTOS 

 

Mittwoch, 6. Sept.
18.30 Uhr Dekanatswallfahrt der kfb in Maria Bild
, Festgottesdienst und anschl. Lichterprozession


Sonntag, 10. Sept.
7.30 Uhr Frühmesse
9.00 Uhr Pfarrmesse mit dem Legatsfest der Weinritter


Dienstag, 12. Sept.
14.00 Uhr Generationen-Café in der Arche mit viel Musik und mehr...

Freitag, 25. August 2023

Wofür halten wir den Menschensohn?

Vergelt´s Gott für die Spenden an die Caritas - Hungerhilfe: > 591 Euro.

Samstag, 26. August
Geburtstag von Mutter Teresa (1910)

18.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr Wort-Gottes-Feier


Sonntag, 27. August (21. So i Jk)

7.30 und 9.30 Uhr hl. Messe in der Stadtpfarrkirche


Vorschau auf kfb Termin

Donnerstag, 17. August 2023

Der zweite Streich

Am Hochfest Mariä Himmelfahrt vollzog sich der zweite Streich auf unserer Pfarrwiese. Stadtpfarrer Kan. Franz Brei zelebrierte den Festgottesdienst unter freiem Himmel und die Junge Philharmonie Brandenburg stimmte mit festlichen Klängen ein. Nach der Segnung der Kräuter und Blumen wies KD Kan. Franz Brei in der Predigt auf das Geschenk des Himmels hin und erinnerte an den Märtyrer P. Maximilian Kolbe (der am Vortag gefeiert wird). 

Kpm. Reinhold Buchas hat wieder das Dirigat übernommen. Am Schluss der Festmesse gab es noch 2 Zugaben des Orchesters und die Blumenbinderinnen verteilten die Sträuße unter den Gästen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn die Junge Philharmonie Brandenburg wieder zu Gast sein wird.

FOTOS


Am kommenden Wochenende (Samstag 19.00 Uhr und Sonntag 7.30 und 9.30 Uhr) sammeln wir für die Hungergebiete im Ausland - im Namen der Caritas. Vergelt´s Gott!!


Montag, 14. August 2023

32. Pfarrfest - ein Stadtfest in großartiger Stimmung

"Schwarzes Duo"
Die Fotos geben nur einen unzureichenden Einblick in die perfekte Organisation, die Feier der hl. Messe und des gesamten Nachmittagsprogrammes in perfekter Atmosphäre. 

Vielen Dank den über 800 Besuchern und fast 100 MitarbeiterInnen!

FOTOS


Am 10. August stellte die Junge Philharmonie Brandenburg (Orchester auf Schloss Tabor) mit einigen Kostproben eindrücklich unter Beweis, welch großartige Künstlerinnen und Künstler hier heranreifen.

Herzlichen Dank für dieses Gratis-Konzert!

FOTOS

Mittwoch, 5. Juli 2023

Erholung - Genesung - Urlaub


Ich bedanke mich sehr herzlich für alle Gebete, Wünsche und Ermutigungen auf Grund meines Krankenhausaufenthaltes. Gestern bin ich - Gott sei Dank - nach Hause gekommen, nachdem mich Ärzte, Pflegepersonal und Seelsorgeteam bestens betreut haben!

Allen Kranken und Leidenden, allen, die sich Genesung oder wenigstens Linderung wünschen, seien besonders unter Gottes Schutz gestellt!

Alle, die Urlaub machen, mögen viel Erholung erfahren!


Gottes Segen!

Willi Brunner

Freitag, 23. Juni 2023

Johannes und Jesus

P. Marian vom Konvent begrüßt
Die hauptamtlichen Mitarbeiter des Dekanates machten am Donnerstag einen Tagesausflug nach St. Paul, um im Stift eine hl. Messe zu feiern und einen Gemeinschaftstag in Kärnten und der Steiermark zu verbringen.

 



Samstag, 24. Juni
9.00 Uhr hl. Messe zum Hochfest Johannes d. Täufers in Maria Bild - die KMB lädt dazu Frauen und Männer ein.

18.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr Vorabendmesse in der Stadtpfarrkirche

Sonntag, 25. Juni
7.30 Uhr Frühmesse
9.30 Uhr Pfarrmesse
10.30 Uhr Wortgottesdienst für Kinder

Das neue Pfarrblatt wird am Freitag bereitliegen, um verteilt zu werden. Danke!



Mittwoch, 21. Juni 2023

Die neue CD, die 11., ist da!

(c) Mag. Michael Schmidt
Alle, die wesentlich dazu beigetragen haben, dass die 11. CD von Kan. Stadtpfarrer Franz Brei erscheinen konnte, waren dabei, als sie im kleinen, feinem Rahmen in der Ölmühle Markus Meitz präsentiert wurde.

Vom Produzenten des Werbespots für die ORF-TV Werbung bis zum Texter, Komponisten (Walter Wessely) und Produzenten (Dr.  Harald Buechel) sowie Radio Steiermark waren sich alle einig: Wie die Glocke zur Kirche gehört, gehört die CD zu Pfarrer Brei - singend geht die christliche Botschaft noch leichter ins Ohr!



Montag, 12. Juni 2023

Von Sonntag zu Sonntag

 


Gestern fand innerhalb der Pfarrmesse die Segnung eines Goldenen Hochzeitspaares aus dem Waldviertel statt! 




Der Ausklang des Vatertages fand am Schlösslberg in Mogersdorf mit Musik und Gebet statt:

FOTOS

Hinweis auf den kommenden Samstag:








19.00 Uhr: Wort Gottes Feier


Sonntag

Keine Frühmesse
9.30 Uhr Pfarrmesse



Freitag, 9. Juni 2023

Jesus ist gegenwärtig


"Hochgelobt und gebenedeit ist Jesus im Allerheiligsten Sakrament!" Das Fronleichnamsfest - gut vorbereitet - war eine würdige Feier. Die Hl. Messe vor der Stadtpfarrkirche und die Prozession durch die Straßen wurde von vielen Vereinen und Gläubigen mitbegleitet! 

FOTOS (Reinhard P.) 

Freitag: 17.00 Uhr Begräbnis

Samstag: 19.00 Uhr Wort Gottes Feier

Sonntag: 7.30 und 9.30 Uhr hl. Messe

Zum Abschluss des Vatertages: Musik und Gebet, das geht!

Dienstag, 6. Juni 2023

Blütenmeer

Das Generationen-Café geht in die Sommerpause und Frau Gabriele Slamanig ließ sich für den Juni-Termin wieder etwas Besonderes einfallen: Spitzen-Weine aus österreichischen Klöstern wurden von Hr. Wilhelm Kern (Fa. Kastner) fachkundig vorgestellt, die Musikschule unter Leitung von Dir. Andrea Werkovits und einen Bläserensemble spielten zum Tanz auf und viele kulinarischen Köstlichkeiten u. a. von Fr. Mag. Susanne Mihellyes rundeten den Nachmittag elegant ab. 60 Personen genossen das reichhaltige Programm!

FOTOS


Mittwoch:

6.00 Uhr Morgenlob
9.00 Uhr hl. Messe


Donnerstag: Hochfest Fronleichnam
9.00 Uhr Festgottesdienst (bei Schönwetter im Freien)
mit der Stadtkapelle Jennersdorf und danach Fronleichnamsprozession zum Mutter Teresa Haus - Bauernmarktbrücke - Hauptstraße - zurück zum Mutter Teresa Platz!

Kan. Stadtpfarrer Franz Brei bittet die Bewohner entlang der Prozession die Fenster mit Kerzen oder Blumen zu schmücken. Stadtgemeinde und BH werden beflaggen.


Samstag, 3. Juni 2023

"Kurze" Nacht einer vollen Kirche

Die LANGE NACHT der Kirchen war in Jennersdorf äußerst kurzweilig. Die Hits von Skylight, die imposante Lichtshow, der Stadtpfarrer als Dreh- und Angelpunkt eines neuartigen Events und eine "ausverkaufte" Stadtpfarrkirche erzeugten eine stimmige Atmosphäre zwischen Popkonzert und himmlischen Glanzlichtern.




und von Mag. Michael Schmidt - siehe https://www.jdf-events.at



Donnerstag, 1. Juni 2023

Kurzweilige Nacht

Morgen wird die LANGE NACHT DER KIRCHEN sehr kurzweilig werden: SKYLIGHT, Lichtshow mit großartigen Effekten und Kan. Stadtpfarrer Franz Brei!
Freie Spende!

Bitte kommen Sie spät. um 19.30 Uhr -
Gernot serviert Getränke und bietet Snacks an!


"Für morgen ist alles angerichtet!" Kan. Stadtpfarrer  Franz Brei




Dienstag, 30. Mai 2023

Highlights von Skylight

Die Anbetung des Heiligen Geistes in der Erwartung der Gnadengaben ließ uns das Pfingstfest in seinem innersten Wesen erfassen und feiern.

Am Pfingstsonntag empfing Maximilian Wolf die Heilige Firmung durch Kan. Stadtpfarrer Franz Brei. Die Bläsergruppe umrahmte das Hohe Pfingstfest mit himmlischen Klängen.

FOTOS (Alex T.)


Dienstag:
19.00 Uhr Maiandacht bei der Theresienkapelle (Hauptstr.)

Mittwoch:
19.00 Uhr Letzte Maiandacht bei der Rosalienkapelle (Hohenbruggerstr.)


LANGE NACHT DER KIRCHEN
Freitag ab 21.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche mit den Highlights von SKYLIGHT, Lichtshow, Gebet und Eucharistischer Segen mit Kan. Stadtpfarrer Franz Brei!
Bitte kommen Sie rechtzeitig, um sich einen Platz zu sichern!
Das Gernot-Team bietet sein Catering schon vorher am Mutter Teresa Platz an!


Vorschau auf nächste Woche:

Montag, 5. Juni 
19.00 Uhr MUTTER TERESA FEIER

Dienstag, 6. Juni
14.00 Uhr Generationen-Café mit Weinverkostung


Montag, 22. Mai 2023

Aufwind Gottes

25 Jugendliche wurden am Sonntag in unserer Stadtpfarrkirche gefirmt. Kan. Regens Dr. Richard Tatzreiter stellte das Üben (Training) und das Vertrauen in Gott in den Mittelpunkt seiner Predigt. Erwachsen-werden ist verbunden mit Mut, sich dem Aufwind Gottes (hl. Geist) auszusetzen, ihm zu vertrauen, durch ihn Stärke, Ausdauer, Geduld uvm. zu gewinnen.

FOTOS (Reinhard P)


Dienstag: 2 Maiandachten (Körblerkapelle u. Buchas-Kreuz) um 19.00 Uhr

Mittwoch: Maiandacht in der Kirche (19.00 Uhr)


BITTE die Einladung für den 2. Juni (21.00 Uhr) weitersagen >>>>>

Freitag, 19. Mai 2023

Firmung und Maiandachten

Kettner-Kapelle

Freitag:
19.00 Uhr Maiandacht beim Papstkreuz am Campingplatz
19.00 Uhr Maiandacht bei der Mirthkapelle

Samstag, 20. Mai
18.30 Uhr Rosenkranz und Beichtgelegenheit
19.00 Uhr Vorabendmesse

Sonntag, 21. Mai
7.30 Uhr Frühmesse
9.30 Uhr hl. Firmung mit Kan. Regens Dr. Richard Tatzreiter

Montag, 22. Mai
19.00 Uhr Maiandacht Binderkapelle in Oberhenndorf

Dienstag, 23. Mai
19.00 Uhr Maiandacht Körblerkapelle
19.00 Uhr Maiandacht Buchas-Kreuz

Mittwoch, 24. Mai
6.00 Uhr Morgenlob
19.00 Uhr Maiandacht Stadtpfarrkirche


Segensfeier für Trauernde in Rudersdorf

Letzte Hilfe Kurs (Sterbebegleitung) in Fürstenfeld

Montag, 15. Mai 2023

Bergmesse zu Christi Himmelfahrt abgesagt - Festmesse um 9.30 Uhr in Stadtpfarrkirche

Einen weiteren Segensgruß für unsere Pfarrgemeinde
erhielten wir heute aus der Türkei.
Kan. Stadtpfarrer Franz Brei und
Vizebürgermeister Sepp Feitl
gehören zur diözesanen Pilgergruppe,
die die alten Höhlenklöster in Kappadokien besucht.




Montag:
19.00 Uhr Bittandacht bei der Hirczykapelle in Henndorf

Dienstag:
19:00 Uhr Bittandacht beim Dorfplatz in Grieselstein

Mittwoch: 
19.00 Uhr Bittandacht beim Jost-Kreuz in Rax


Muttertagsmesse mit Bischofsvikar aus der Diözese Graz-Seckau: Dr. Christian Rachlé

Samstag, 13. Mai 2023

Gottes Segen aus dem Patriarchat Konstantinopel!

 


Sehr beeindruckend!
Einen lieben Gruß an alle meine Jennersdorfer/ innen
und besonders Gottes Segen!
 Lg Kanonikus Franz 🙏



Diese Bilder und den Segensgruß schickte Stadtpfarrer Kan. Franz Brei aus dem Patriarchat in Konstantinopel. Die diözesane Delegation unter der Leitung von Bischof Ägidius ist inzwischen nach Kappadokien aufgebrochen, wo die orthodoxen Höhlenklöster im Mittelpunkt der ökumenischen Reise stehen.

Samstag:
18.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr Wort-Gottes-Feier

Sonntag: Muttertag
Keine Frühmesse
9.30 Uhr Pfarrmesse mit Bischofsvikar Militärdekan Dr. Christian Thomas Rachlé


Donnerstag, 11. Mai 2023

Solo für den Patriarchen!

Vor seiner Abreise zur Pilgerfahrt nach Kappa-
dokien in der Türkei besuchte Kan. Stadtpfarrer Franz Brei die 100-jährige Jubilarin im MTH: Anna Herbst!



Der Besuch bei Patriarch Bartholomaios war bereits der 1. Höhepunkt der ökumenischen Pilgergruppe. 

https://www.kathpress.at/goto/meldung/2263071/istanbul-pilgergruppe-aus-sterreich-bei-patriarch-bartholomaios


Donnerstag:
19.00 Uhr Maiandacht bei der Kettnerkapelle

Freitag:
19.00 Uhr Maiandacht beim Lukitsch-Kreuz, Edelsgraben
19.00 Uhr Maiandacht bei der Hubertuskapelle

Samstag:
19.00 Uhr Wort-Gottes-Feier in der Stadtpfarrkirche

Sonntag:
9.30 Uhr hl. Messe (mit Muttertagsüberraschung)

Samstag, 6. Mai 2023

Feuerwehr-Sonntag

Der Sonntag der Stadt-Feuerwehr steht vor der Tür. Zusammen mit der Stadtkapelle wird es wieder ein sehr einladender Gottesdienst werden (9.30 Uhr)!


Am Dienstag öffnet wieder das Generationen-Café in der Arche, ab 14.00 Uhr:
Mit viel guten Mehlspeisen, Musik und Tanz, und eine kleine Bastelei!

 

Am Tag davor findet die Muttertagsfahrt statt:

 



Mittwoch, 3. Mai 2023

Nachfolge

Am Sonntag des Guten Hirten, dem Weltgebetstag für geistliche Berufe, konnte Kan. Stadtpfarrer Franz Brei den Maturanten Michael vorstellen, der immer wieder an den Reglern für das Live-Streaming beschäftigt ist und schon klare Überlegungen anstellt, selbst in die Nachfolge Jesu zu treten! Gottes reichen Segen!



Mittwoch:
19.00 Uhr Maiandacht in der Kirche
19.30 Uhr PGR in der Arche

Maiandacht beim Lorenzkreuz
am Tafelberg
Donnerstag:
19.00 Uhr Maiandacht beim Badkreuz (kfb)

Freitag:
19.00 Uhr MUTTER TERESA FEIER
mit Krankensalbung (Kirchenchor Heiligenkreuz)



Veranstaltung der Erwachsenen-Bildung für Photovoltaik-Betreiben zu Energiegemeinschaften:
10. Mai um 18.00 Uhr in der Landw. Fachschule Güs
sing

Freitag, 28. April 2023

Raus in Gottes Schöpfung


7 Frauen und 7 Männer haben letztes Wochenende die Kirche sauber gemacht - herzlichen Dank für das genaue Putzen, Fegen, Wischen und Saugen!


Mit den Maiandachten laden wir herzlich ein, an Bildstöcken, Wegkreuzen und Kapellen die Gottesmutter zu ehren und so in der Natur - mitten in Gottes Schöpfung - für alles und alle einzutreten, die zu kurz kommen, damit ihnen Gottes Kraft zu Hilfe kommt!


Am Freitag, 5. Mai, findet wieder um 19.00 Uhr die nächste MUTTER TERESA  FEIER statt.

Am Wochenende gewohnte Gottesdienstordnung.

Montag, 24. April 2023

Muttertagsausfahrt

Muttertagsausflug nach Maria Schnee

am Montag,
8. Mai 2023

mit Kan. Kreisdechant Stadtpfarrer Franz Brei

(Anmeldung bei Wolf-Reisen)

Muttertagsfahrt mit Stadtpfarrer Franz Brei.pdf



Dienstag:
17.30 Uhr Rosenkranz
19.00 Uhr hl. Messe


Mittwoch:
6.00 Uhr Morgenlob

19.30 Uhr Vortrag und Buchvorstellung
von Diakon DDr. Paul Röttig in St. Martin >>>

Freitag, 21. April 2023

Maximale Reichweite

Ordentlichkeit und Sauberkeit gehören dazu - auch und besonders für einen Gottesdienstraum, wo wir eingeladen sind, "die Fülle des Lebens" zu empfangen!

Freitags und samstags haben sich Frauen und Männer bemüht, von oben bis unten alles sauber zu machen. Maximale Reichweite war da gefordert, damit kein Winkel unberührt blieb.

Herzlichen Dank allen, die hoch oben gefegt und sich tief nach unten gebeugt haben! Ihr liebt eure Pfarrkirche wirklich sehr!


Samstag:
18.30 Uhr Rosenkranz und Beichtmöglichkeit
19.00 Uhr Vorabendmesse

Sonntag:
7.30 und 9.30 Uhr hl. Messe


Nächste Woche, Mittwoch, Buchvorstellung und Vortrag:
"Das gemeinsame Haus - Schöpfungsverantwortung"
wie sie die Religionen vertreten.
26. April, 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Martin/R.
DDr. Paul Röttig


Montag, 17. April 2023

Freudiger Blick auf ein großes Fest

Bei passablen Wetter fand die feierliche Prozession der Erstkommunionkinder zu den festlichen Klängen der Stadtkapelle zur Stadtpfarrkirche statt. "Zu Jesus ins Boot einsteigen" war und ist der Weg, den die 18 Freunde Jesu gehen. Herzlichen Dank allen, die zu diesem Fest beigetragen haben!

FOTOS (Reinhard Poglitsch)

https://www.jdf-events.at/ (Stephan Keszei)


Mittwoch:
6.00 Uhr Morgenlob

Donnerstag:
18.30 Uhr Zeit der Stille - Anbetung
19.00 Uhr Hl. Messe


Vom 28. bis 30. April besucht Papst Franziskus erneut Ungarn:
https://www.kathpress.at/bischof-veres-kirche-auch-in-ungarn-in-radikalem-wandel

Freitag, 14. April 2023

Im Hafen einlaufen

Hier beim Brotbacken
(c) Barbara Gartner

Das Schiff der Erstkommunionvorbereitung wird am Sonntag in den Hafen einlaufen: Die 18 Kinder feiern ihre Erstkommunionfest in der Stadtpfarrkirche um 9.30 Uhr. Zuvor Prozession von der VS auf den Mutter Teresa Platz. Danach Agape.




Pilgerreise nach Südtirol!

Von 21. - 27. Okt. 2023 bietet die Diözese eine Pilgerreise an, der der Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovits und Kan. Franz Brei vorstehen werden. Zum genauen Programm klicken Sie bitte auf das rechte Bild.
Anmeldung bis 31. Mai unter reisen@martinus.at


Mi, 19. April
6.00 Uhr Morgenlob

Do, 20. April
18.30 Uhr Zeit der Stille
19.00 Uhr hl. Messe


Mit dem Fahrrad nach Australien!

Filmabend am Montag, 24. April um 19.00 Uhr in der ARCHE - eine Veranstaltung der vhs und der Stadtbücherei - Austria 2 Australia

Dienstag, 11. April 2023

ein-malig

Gründonnerstag, Karfreitag, Osternacht - einmalige Feiern im Jahr, die uns durch den Tod Jesu das Leben ganz neu erfahren lassen. Allen, die daran mitgewirkt haben und allen Messbesuchern ein herzliches Vergelt´s Gott! Der Gesangverein hat das Osterhochamt gestaltet, an der Orgel: Gottfried Preyer.


FOTOS
(Reinhard, Willi, Michael Schmidt)


Dienstag, 19.00 Uhr

Hl. Messe in der Osteroktav mit Taizé-Liedern


Mittwoch, 6.00 Uhr

Morgenlob